Erinnerung: Stammtisch „Armut und Bibliotheken“ beim Bibliothekskongress, 14.03.2016

Werte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

beim letzten Bibliothekstag in Nürnberg organisierten wir einen Workshop zum Thema „Armut und Bibliotheken“, dessen Ergebnisse in der Informationspraxis 02/2015 veröffentlicht wurden (https://journals.ub.uni-heidelberg.de/index.php/ip/article/view/24186).

Gerne würden wir daran anschliessen und das Thema auf der Agenda halten. Deshalb laden wir zum Bibliothekskongress 2016 in Leipzig alle Interessierten zum Themenbereich „Armut / soziale Fragen und Bibliotheken“ zu einem zwanglosen Treffen ein. Wir würden uns gerne mit Ihnen austauschen und insbesondere die Frage besprechen, was getan werden kann, damit das Thema selber in bibliothekarischen Kreisen präsent / präsenter wird.
Wir treffen uns gerne mit Ihnen am Montag, den 14.03.2016, ab 19.00 Uhr im Café Barbakane, in der Moritzbastei (Universitätsstraße 9, Leipzig) und sind selber sehr gespannt, was ein solches Treffen bringen wird.

m.f.G.
Karsten Schuldt und Bruno Wüthrich

 

PS: Auch gerne noch einmal der Verweis auf die Mailingliste zum Thema: https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/ArmutUndBibliothek/info.

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s